ETC Gio Lichtsteuerung in Berlin mieten

S P E Z I F I K A T I O N
SYSTEM-KAPAZITÄT

  • 16.384 outputs
  • 16,000 Control Channels (devices)
  • 10,000 Cues
  • 999 Cue Lists
  • 200 Active Playbacks
  • 999 Submasters
  • 30 Fader Pages
  • 4 x 1000 Palettes (Intensity, Focus, Color, Beam)
  • 1000 Presets (all palette)
  • 1000 Groups
  • 1000 Effects (relative, absolute or step)
  • 1000 Macros
  • 1000 Snapshots
  • 1000 Curves
  • Solid state hard drive
  • USB ports for flash drives, pointing devices, keyboards

Für Preisanfragen kontaktieren Sie mich bitte unter:
MAIL@MSTROBEL.COM

Alternativ kann ein DMX/RDM Four-Port Gateway und
ein Showcontrol-Gateway dazu gemietet werden.

ETCnomad Puck

Alle Vorteile der PC-Steuerung.
Sicherheit in Zahlen.

ETCnomad Puck wird mit fünf verschiedenen Anzahlen von Ausgängen geliefert:

  • ETCnomad Puck 512 (512 Ausgänge)
  • ETCnomad Puck 256

Kompatibilität

Eos Familie:

  • Ethernet-basierte Beleuchtungsprotokolle Net3/ACN/sACN und Artnet (Hinweis: Net2 wird nicht unterstützt)
  • Net3 DMX/RDM Gateways
  • Show Control Gateway
  • I/O Gateway
  • ETC Gadget USB-DMX/RDM Umwandler (bis zu vier Gadgets können angeschlossen werden; RDM wird unterstützt)
  • iRFR, iRFR Vorschau und aRFR
  • Funkfernbedienung (RFR)
  • Universal Fader Wing

Sollten Sie den ETCnomad Puck als Haupt-Backup-Gerät nutzen, wird die Systemausgabe durch das Gerät mit der geringsten Ausgabe bestimmt. Ist ETCnomad Puck als Client angeschlossen, kann seine Ausgabekapazität vernachlässigt werden.

Cobalt Familie:

  • Ethernet-basierten Beleuchtungsprotokolle Net3/ACN/sACN und Artnet (Hinweis: Net2 wird nicht unterstützt)
  • Net3 DMX/RDM Gateways
  • Show Control Gateway
  • I/O Gateway
  • ETC Gadget USB-DMX/RDM Umwandler (nur ein Gadget kann angeschlossen werden)
  • iRFR, iRFR Vorschau und aRFR
  • Funkfernbedienung (RFR)
  • Universal Fader Wing
  • USB-MIDI-Panels von Drittherstellern können über Direct MIDI verbunden werden

Sollten Sie den ETCnomad Puck als Haupt-Backup-Gerät nutzen, wird die Systemausgabe durch das Gerät mit der höchsten Ausgabe bestimmt. Im Falle einer Havarie wird nur die gekaufte Kreisanzahl gesichert. Ist ETCnomad Puck als Client angeschlossen, kann seine Ausgabekapazität vernachlässigt werden.

Die Funktionalität von Puck hängt von der jeweils verwendeten Anwendung ab. Weitere Informationen zu unterstützten Funktionen und zur Beschreibung der Benutzeroberfläche finden Sie in der Dokumentation der Cobalt- und Eos-Familie und in der Dokumentation von Element.

ETCnomad

Wünschen Sie den Komfort von ETCnomad Puck in einem Gerät, das an Ihren Schlüsselanhänger passt? Dann ist ETCnomad das Richtige für Sie. Der winzige ETCnomad wird in Ihren Computer eingesteckt und verwandelt ihn in eine Lichtsteuerung, die sowohl Cobalt- als auch Eos/Element-Software ausführt.

Sie genießen das Konzept einer PC-basierten Lichtsteuerung, fürchten aber das Risiko? Sie möchten nicht, dass Ihr Laptop den Veranstaltungsort verlässt? Sie haben die Sorge, dass Mitglieder Ihrer Truppe versuchen würden, Videospiele zu spielen oder im Internet zu surfen, während sie sich eigentlich um das Programmieren kümmern sollten?

Dann brauchen Sie ETCnomad Puck.

Der von ETC bereitgestellte und unterstützte ETCnomad Puck Mini-Computer ist gesperrt, sodass keinerlei Software außer ETC-Anwendungen installiert werden kann. Das gibt Ihnen das gute Gefühl, dass Ihr Gerät sicher ist und nur für Ihre Shows verwendet wird. ETCnomad Puck ist eine sehr kosteneffektive und leicht zu tragende Mitschau-Station.

Sie haben praktisch zwei Konsolen in einer. Mit ETCnomad Puck brauchen Sie sich nicht zwischen den Familien Cobalt® und Eos®/Element® zu entscheiden, denn er führt beide Plattformen aus. Puck ist ein kleines, aber leistungsfähiges Steuergerät, ausgestattet mit zwei HDMI-Videoanschlüssen (bei Bedarf können DVI-Adapter verwendet werden), einem Netzwerkanschluss und drei USB-Anschlüssen. ETCnomad Puck basiert auf dem Betriebssystem Windows 7, d.h. Multi-Touch Monitore werden unterstützt.

Eine Steuerung wie aus dem Hut gezaubert. ETCnomad Puck kann als Hauptanlage, Backup oder Client eingesetzt und auch offline verwendet werden.

© etcconnect.com